Gewürze für Kalbfleisch

Kalbfleisch zeichnet sich durch sein zartes Aroma und seine feine Textur aus. Um den Geschmack zu unterstreichen, eignen sich milde Gewürze wie Thymian, Rosmarin und Salbei besonders gut. Auch Muskatnuss und Pfeffer bringen eine feine Würze ins Spiel, ohne das zarte Aroma des Kalbfleisches zu überdecken.

Für mediterrane Gerichte können Gewürzmischungen wie Kräuter der Provence oder italienische Kräuter verwendet werden. Paprika, Knoblauch und Kreuzkümmel verleihen Kalbfleisch eine kräftigere, leicht scharfe Note, die besonders bei gegrillten oder geschmorten Gerichten gut zur Geltung kommt.

Folgende Gewürze und Gewürzmischungen kann man für die Zubereitung von Kalbfleisch verwenden



Artikel 1 - 6 von 6