Hawaii Salz

Auf der Insel Hawaii hat Meersalz ein sehr großes Bedeutung . Dieses Salz wird hier zum konservieren und Kochen benutzt, Fleisch, Fisch und andere Speise werden zur Konservierung mit dem Hawaii Meersalz behandelt. Dieses Salz wird aber auch von den Ureinwohnern Hawaii`s zu rituellen Zwecken verwendet, Salz hat eine sehr große Bedeutung für diese Einwohner. Ihre Riten und Bräuche sind sehr stark in der Kultur verwurzelt.

Hawaii Meersalz stammt von der Insel Molokai

Die mittlere Insel von Hawaii ist der Ursprung des Hawaii Meersalz, hier auf Molokai wird dieses Salz gewonnen. Gefiltertes Meerwasser wird hier an Land gepumpt und in einem speziellen geschlossen Kreislauf beginnt die Herstellung. Mit Hilfe der Sonne wird dieses Naturprodukt geerntet. Man lässt mit Hilfe der Sonnenenergie das Wasser in großen Becken verdunsten und zurück bleibt dieses Meersalz. Die Spezialität von Hawaii Meersalz besteht in der Veredelung. Mineralien und Spurenelemente werden dem Rohprodukt zugesetzt und die entstandenen Mischungen sind dann so begehrt. Das Hawaii Meersalz gilt als einer der beliebtesten Gourmetprodukte, das für eine Aromaintensivierung beim Kochen und behandeln von Speisen dient. Die bekannteste Methode zur Veredelung dieses Salzes ist die Zugabe von roter Tonerde. Hierbei entsteht das bekannteste Hawaii Salz, das rote Alaea Salz. Man kann den Geschmack der bei dieser Veredelung entsteht, als sehr nussig beschreiben. Eine weitere sehr bekannte Mischung ist ein Bambus Blätter Extrakt, das mit Aktivkohle und dem Hawaii Meersalz als Mischung angeboten wird. Auch dieses fertige Produkt überzeugt die Gourmets dieser Welt.

Schwarz und sehr schmackhaft

Mit Aktivkohle wird das schwarze Hawaii Salz hergestellt, dieses Produkt zeichnet sich nicht nur durch seine schwarze Farbe aus sondern Aktivkohle sorgt für die Förderung der Verdauung und ist gleichzeitig ein antioxidant. Diese Eigenschaft machen dieses schwarze Hawaii Salz ebenfalls sehr begehrt.

Rote Tonerde sorgt für Farbe und Mineralien

Das traditionellste und bekannteste Hawaii Salz ist Alaea. Da die Insel Molokai sehr weit von den anderen Inseln Hawaii`s und dem Festland entfernt liegt, ist dieses Naturprodukt sehr rein und von allen Umwelt Einflüssen unbelastet. Alaea ist eine Hawaii Salz – Mischung mit roter Tonerde, die für die rote Farbe sorgt und den besonderen Geschmack dieses Gourmetprodukts erzeugt.

Grünes Hawaii Salz

Beim grünen Hawaii Salz handelt es sich um eine Meersalzmischung mit einem Bambusblätterextrakt. Durch diesen Mischvorgang bekommt das Hawaii Meersalz in grün nicht nur die Farbe sondern auch viele Mineralien und Spurenelemente aus dem Bambus. Ein sehr geschmacks- und aromaintensives Salz wird so auf Molokai hergestellt. Neben dieser Mischung gibt es aber noch weitere interessante Salzmischungen beim Hawaii Salz.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schwarzes Hawaii Salz in der Gewürzdose Schwarzes Hawaii Salz
Inhalt 130 Gramm (6,00 € * / 100 Gramm)
7,80 € *
Rotes Hawaii Salz in der Gewürzdose Rotes Hawaii Salz
Inhalt 130 Gramm (6,00 € * / 100 Gramm)
7,80 € *
grobes Grünes Hawaii Salz | BenCondito Grünes Hawaii Salz
Inhalt 130 Gramm (6,31 € * / 100 Gramm)
8,20 € *